Grundsätze

Brief unter Lupe
Was Sie bei der Zusammenarbeit mit casafile Sagl unbedingt wissen müssen (Auszug aus den allgemeinen Geschäftsbedingungen):

  • Der Inserent verpflichtet sich, die an CASAFILE übermittelten Informationen über das Angebot sorgfältig und wahrheitsgemäss zusammenzustellen und CASAFILE unverzüglich zu informieren, wenn das angebotene Objekt nicht mehr oder nicht mehr in der präsentierten Form verfügbar ist.
  • Er ist verpflichtet, die Besetzungsliste vollständig und wahrheitsgemäss zu führen. Besetzungen müssen sofort nach der definitiven Zusage eine Gastes eingegeben werden.
  • Der Inserent ist verpflichtet, die ihm aufgrund des Angebotes zugeleiteten Informationen und Anfragen nur im Zusammenhang mit dem beabsichtigten konkreten Immobiliengeschäft resp. ausschliesslich zur Vermietung der auf casafile präsentierten Ferienwohnung zu nutzen. Jede Weitergabe von Informationen an Dritte oder Nutzung der Informationen zu anderen Zwecken ist verboten und kann die sofortige und entschädigungslose Löschung der Präsentation aud casafile zur Folge haben.
  • Modifikationen der laufenden Präsentationen, insbesondere der Austausch von Fotos, sind jederzeit bei entsprechender Kostenfolge möglich. Die zu erwartenden Kosten werden je nach Umfang und Komplexität der zu erwartenden Arbeiten individuell offeriert.
  • Es besteht insbesondere keine Möglichkeit, unter Anrechnung von nicht benutzter Insertionslaufzeit Ersatzobjekte aufschalten zu lassen. Ist der Zweck der Insertion erfüllt (z.B. Verkauf des Objektes, Abschluss eines langfristigen Mietvertrages, Aufgabe einer Ferienwohnung) wird das Objekt gelöscht und es erfolgt keine anteilsmässige Rückerstattung des Insertionspreises.
  • Angebotsgestaltungen, die ausschließlich dem Zweck dienen, die allgemeine Aufmerksamkeit von Interessenten zu gewinnen, werden als Missbrauch betrachtet und werden nach einmaliger Ankündigung von uns gelöscht. Solche Angebotsgestaltungen sind z.B.:
    • Falsche und / oder fehlerhafte Angaben in der Objektbeschreibung
    • Präsentationen mit Link auf eigene oder dritte Seiten, die mehrere Objekte enthalten, sofern dies nicht ausdrücklich mit casafile abgesprochen wurde.
    Solche Angaben stellen eine Manipulation unseres Portals dar.
    Es steht CASAFILE in jedem Falle frei, ohne weitere Begründung Links auf Homepages von Dritten einzufügen oder aber abzulehnen.
  • Von CASAFILE im Auftrag und gegen Bezahlung erstellte Fotos sind zur einmaligen Publikation im Internet unter www.casafile.ch respektive zur persönlichen Verwendung des Auftraggebers bestimmt. Weitere Nutzungen, insbesondere durch Dritte sind mit CASAFILE vorgängig abzusprechen.
  • Die Multimediarechte der Fotos bleiben ohne schriftliche Zustimmung bei casafile GmbH.